Sommerhaus, später

En otros idiomas - Literatura en otros idiomas Normal (Libro) en alemán
    • Sommerhaus, später_0
    • Sommerhaus, später_1
    Sommerhaus, später
    • Resumen
    • Detalles
    • Garantías
    • Accesorios incluidos
    • Editor Fischer

      Ver todas las características

    • Wenn die jeweils jüngste Generation von sich schreibt, dann braucht sie dazu nicht notwendig eine ganz und gar neue", "nie dagewesene" Sprache. Judith Hermanns Geschichten sind so wunderbar gelassen erzählt, als habe es den Sturmlauf der Moderne gegen das Erzählen nie gegeben. Und dennoch ist nichts darin blob so, wie es immer schon war. Still zittern die letzten hiesigen Umbrüche in den Geschichten; und was darin an Alltäglichem geschieht, kann schon einem Vierzigjährigen als unbekannt und unerhört erscheinen." Burkhard... Ver más

    • Precio Fnac  11,39
    • 6 nuevos desde 11,39  
    • 11,99 11,39
      Otros formatos

      Sólo queda(n) 1 en stock

      Entrega gratuita

      En tienda

      Recogida gratuita

      Consulta disponibilidad en nuestras tiendas

      Ver todas las opciones y plazos de entrega
      Información, ofertas y promociones
      ENVÍO GRATIS EN LIBROS
      EN TODOS LOS LIBROS
    • Satisfecho
      o reembolso
    • Servicio Fnac
      a tu disposición
    • Devolución
      gratuita en tienda
    • Pago en el
      momento del envío

    3 Ofertas especiales Sommerhaus, später

    • -5%
    • ENVÍO GRATIS EN LIBROS
    • EN TODOS LOS LIBROS

    -5% EN TODOS LOS LIBROS

    Máximo descuento permitido por ley. Oferta válida sólo para libros vendidos por Fnac.

    ENVÍO GRATIS EN LIBROS, SIN IMPORTE MÍNIMO DE COMPRA

    Promoción válida desde el 11 de Noviembre hasta el 8 de Diciembre de 2019, ambos inclusive, sólo para libros vendidos por Fnac.es, disponibles en stock.

    -5% EN TODOS LOS LIBROS

    Máximo descuento permitido por ley. Oferta válida sólo para libros vendidos por Fnac.

    Publicidad

    SINOPSIS Sommerhaus, später

    Wenn die jeweils jüngste Generation von sich schreibt, dann braucht sie dazu nicht notwendig eine ganz und gar neue", "nie dagewesene" Sprache. Judith Hermanns Geschichten sind so wunderbar gelassen erzählt, als habe es den Sturmlauf der Moderne gegen das Erzählen nie gegeben. Und dennoch ist nichts darin blob so, wie es immer schon war. Still zittern die letzten hiesigen Umbrüche in den Geschichten; und was darin an Alltäglichem geschieht, kann schon einem Vierzigjährigen als unbekannt und unerhört erscheinen." Burkhard Spinnen "Wir haben eine neue Autorin bekommen, eine hervorragende Autorin. Ihr Erfolg wird grob sein." Marcel Reich-Ranicki "Der Sound einer neuen Generation." Hellmuth Karasek

    RESUMEN Sommerhaus, später

    Judith Hermanns legendäres Debüt ›Sommerhaus, später‹. Der außergewöhnliche schwebende Ton ihrer Erzählungen begeisterte Kritiker und Leser. Zwei Frauen, die auf einer Insel ein Spiel spielen, das »sich so ein Leben vorstellen« heißt. Ein Premierenfest, das ein unerwartetes, frühmorgendliches Ende in der Wohnung des Regisseurs findet. Ein Mann, der in seinem Sommerhaus an der Oder Besuch erhält und an eine Vergangenheit erinnert wird, die er nicht mehr kennen will. Judith Hermanns Figuren inszenieren sich ihr Leben, sie lassen sich nur passiv oder als Zuschauer, nur spielerisch in »Lebensläufe« ziehen. Es ist Judith Hermanns Gespür für die Zwischentöne und die subtilen Unaufrichtigkeiten der Gegenwart, das ihre Geschichten so eindrucksvoll macht. Ihre Erzählungen leben vom genau abgewogenen Rhythmus der Sätze und von der Intensität und Dichte der Stimmungen, die sie zu erzeugen vermag.

    DetallesSommerhaus, später

    • Editor Fischer
    • EAN 978-3596147700
    • ISBN 9783596147700
    • Número de Páginas 192

    Características digitales

    • Formato ePub
    • Editor FISCHER E-Books
    • Fecha de lanzamiento agosto 2014
    • EAN 9783104034027
    ¿Qué formato elijo para mi libro electrónico?

    Ver más